Rolf Pfeifer am 4. Mai in Basel im [plug.in] zum Thema Artificial Intelligence


Vortrag von Rolf Pfeifer, Direktor des Labors für künstliche Intelligenz der Universität Zürich. Rolf Pfeifer spricht über die jüngere Entwicklung in seinem Gebiet und erklärt die Thesen aus seinem im November 06 im MIT-Verlag erscheinenden neuen Buch.

Artificial Intelligence Forschung versteht Pfeifer dabei auch als eine Grundlagenwissenschaft für das Verständnis des Menschen. Intelligenz, so seine Schlüsselthese, sitzt nicht im Kopf; sie entsteht erst als Resultat der Interaktion des Körpers mit der Umwelt.

Rolf Pfeifer: Intelligenz - Einheit von Geist, Körper und Umwelt
Vortrag
04.05.06; 20:00

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe digital brainstorming statt. :digital brainstorming ist ein Netzwerk von: Migros-Kulturprozent, [ plug.in ] Basel, Kornhausforum Bern, IDK Institut digitale Kultur Solothurn, IBC Internationaler Bodensee Club, Kunstraum Walcheturm Zürich, Neue Galerie Luzern und FLUX-Laboratory Genf.

[ plug.in ]
St. Alban-Rheinweg 64
CH 4052 Basel
Tel. ++41 (0) 61 283 60 50 / Fax. 51
http://www.iplugin.org / office@iplugin.org

Posted: Freitag - April 28, 2006 at 06:09 nachm.          


©